Walldorfer Kinotreff
Die Vampirschwestern 3
Die Vampirschwestern 3 - Reise nach Transsilvanien

ab 18. Februar

Die Freude bei den beiden Vampirschwestern Silvania und Daka könnte kaum größer sein, haben sie doch seit Kurzem einen niedlichen kleinen Halbvampir-Bruder namens Franz. Doch das Familienglück wird jäh getrübt, als sie im Vorfeld von Franz‘ erstem Geburtstag erfahren, dass es die fiese Vampirkönigin Antanasia auf den Sprössling abgesehen hat, da sie dringend einen Thronfolger sucht. Und tatsächlich gelingt es der finsteren Herrscherin, das Baby zu entführen und nach Transsilvanien zu schaffen, nachdem Silvania aus Versehen ihre Eltern Elvira und Mihai außer Gefecht gesetzt hat.

La La Land
La La Land

ab 24. Februar

Mia ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in Los Angeles sucht. Sebastian will dort ebenfalls seinen Durchbruch schaffen, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Musiker, der Menschen des 21. Jahrhunderts für traditionellen Jazz begeistern möchte. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern - sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs wie dem von Boss am Keyboard. Nachdem sie einander vorm Klavier begegnet und schließlich ein Paar geworden sind, geben sich gegenseitig Kraft.

Feuerwehrmann Sam
Feuerwehrmann Sam - Achtung Ausserirdische!

ab 25. Februar

Die Bewohner von Pontypandy sind völlig aus dem Häuschen, denn Norman Price hat eine fliegende Untertasse gesichtet. Da taucht auch schon der berühmte Alienforscher Buck Douglas im Ort auf und gibt zahlreiche Tipps, wie man die außerirdischen Besucher am besten aufspüren kann. Ein wahres Alien-Fieber verbreitet sich in der Bevölkerung - sehr zum Leidwesen von Feuerwehrmann Sam. Denn die Bürger gehen ein wenig zu waghalsig bei ihrer Suche vor und stürzen von einem Unglück ins nächste.

Peter Handke
Peter Handke - Bin im Wald

23. Februar

Peter Handke ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Schriftsteller Österreichs - und ein Rätsel. Der 1942 in Kärnten geborene Handke avancierte dank Werken wie "Publikumsbeschimpfung" oder "Die Angst des Tormanns beim Elfmeter" zum Popstar der schreibenden Zunft, doch kaum hatte er sich in den Bestsellerlisten positioniert, verschwand er auch schon wieder fluchtartig aus dem Rampenlicht. Stattdessen ging er auf Reisen und nahm die Leser mit in seine ganz eigene Sprache.

Captain Fantastic
Captain Fantastic - Einmal Wildnis und zurück

2. März

Tief in den nordwestlichen Wäldern der USA haben Ben und seine Frau Leslie ein eigenes Refugium für sich und ihre sechs Kinder geschaffen, darunter Bodevan, Vespyr und Zaja. In mühsamer Handarbeit haben sie ein Anwesen errichtet, auf dem sie sich, von der Außenwelt abgeschottet, selbst versorgen können und wo Ben seinen Kindern alles Notwendige beibringt, um in den Wäldern zu überleben. Dazu gehören knallhartes Training für die Nachkommen und ein Bildungsgrad, der weit über dem ihrer Altersgenossen liegt. Doch das paradiesische Mini-Utopia wird jäh von einem Schicksalsschlag erschüttert, der die Familie dazu zwingt, nach vielen Jahren wieder einen Fuß in die Zivilisation zu setzen.